Politik

Asylbewerber klagt gegen Polizeieinsatz – Proteste zum Prozessauftakt

Der aus Kamerun stammende Asylbewerber Alassa Mfouapon verklagt das Land Baden-Württemberg. Er sei im Jahr 2018 bei einem Großeinsatz in der Landeserstaufnahmestelle (ELA) in Ellwangen von Polizisten misshandelt worden. Der 31-Jährige gibt an, die Polizei sei nachts ohne richterlichen Beschluss

Merkel: “Die Pandemie ist erst besiegt, wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind.”

Die Vertreter der G7 waren sich bei ihrem heutigen virtuellen Treffen einig, dass die Pandemie nicht enden könne, wenn sich SarsCoV2 in den Entwicklungsländern weiter ausbreitet. “Die Pandemie ist erst besiegt, wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind,” erklärte

Söders peinlichster Aschermittwoch & Fest packt aus!

Söder feierte sich für den ersten digitalen politischen Aschermittwoch. Doch es wurde ein Rohrkrepierer. Außerdem: Nicolaus Fest, Chef der AfD-Berlin, kündigt seinen Rückzug an und verrät uns die Hintergründe! Außerdem teilt er mit, was für verrückte Dinge im EU-Parlament auf

Sektempfang beim Migrantenverein? | Laut Gedacht #194

Kohle verschleudern? Bitte, nicht hier in Deutschland. Allerdings fiel der Steuerfahndung letztens mal der Kreditkartenauszug eines Vereins auf, der lange Zeit Flüchtlingsheime unterhielt. Die Ermittlungen brachten ans Licht, wie leichtfertig mit Geld umgegangen werden kann, wenn man die richtigen Leute

Corona: Hier kommt das IRRSTE überhaupt

Das ist ein Satire-Video zu den neuen Corona-News. Das Corona-Virus ist gefährlich. Bitte Abstands- und Hygieneregeln einhalten. #Satire​ #Sketch​ #News

Corona-Experten: Sie sind anstrengend, aber.

Hass, Diffamierung und Drohungen: Es sind schwierige Zeiten für Corona-Experten. Und auch wenn sie uns vielleicht manchmal nerven: Die verbalen Angriffe sind inakzeptabel.

Mit 146 Migranten an Bord: “Open Arms” erreicht Sizilien

Nach mehreren Rettungsaktionen und Tagen auf dem Meer hat das Rettungsschiff den Hafen Porto Empedocle erreicht.

Trumps Autokolonne in Florida: Hunderte Anhänger feiern den Ex-Präsidenten

Hunderte von Trump-Anhängern versammelten sich am Montag in Floridas West Palm Beach, um ihre Unterstützung für den ehemaligen US-Präsidenten nach der Wahlniederlage zu zeigen. Die Demonstranten hielten US-Flaggen und Pro-Trump Transparente. Donald Trump fuhr mit seiner Autokolonne an der Kundgebung

Fasbenders Woche: Merkel-Deutschland hat versagt

Keine Kontaktverfolgung, Impfdesaster, dritte Welle im Anmarsch – Merkel-Deutschland hat versagt | Sergej Lawrow lädt durch: Si vis pacem, para bellum | Ukrainischer Botschafter beleidigt: Der Bundespräsident als Geschichtsklitterer.

Zivilist getötet: Attacke auf US-Militärbasis im nordirakischen Erbil

US-Einrichtungen im Irak werden immer wieder Ziel von Anschlägen – allerdings meist in Bagdad. Das kurdische Erbil gilt eigentlich als sicherer.